Gemeinnützigkeit der PS-Lotterie

Mit jedem Loseinsatz unterstützen Sie gemeinnützige Projekte in Ihrer Region.

Image

Jedes Los hilft – besonders jetzt

Besonders jetzt, während der Pandemie, haben viele gemeinnützige Vereine und soziale Projekte kaum Möglichkeiten, selbst Einnahmen zu generieren, die für den Erhalt ihrer Angebote und die Fortsetzung ihrer Arbeit wichtig sind.

Pro Monat fließen 25 Prozent Ihres Losbeitrages direkt in den guten Zweck.
Helfen Sie mit und sichern Sie sich außerdem viele attraktive Gewinnchancen!

Image

Jedes Los hilft – besonders jetzt

Besonders jetzt, während der Pandemie, haben viele gemeinnützige Vereine und soziale Projekte kaum Möglichkeiten, selbst Einnahmen zu generieren, die für den Erhalt ihrer Angebote und die Fortsetzung ihrer Arbeit wichtig sind.

Pro Monat fließen 25 Prozent Ihres Losbeitrages direkt in den guten Zweck.
Helfen Sie mit und sichern Sie sich außerdem viele attraktive Gewinnchancen!

Vergabe über die Sparkasse

Seit Jahrzehnten engagieren sich die Sparkassen in ihren Regionen. Mit dem Verkauf von PS-Losen stehen den Sparkassen in Brandenburg, Mecklenburg- Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Sachsen zusätzliche Gelder (Zweckertrag) zur Verfügung, die ausschließlich zur Unterstützung von gemeinwohlorientierten Projekten und Aktivitäten genutzt werden.

25 Cent je verkauftes Los fließen in den Zweckertrag. Von diesen 25 Cent vergeben die Sparkassen 15 Cent an ausgewählte Vereine und soziale Projekte in der Region. Weitere 10 Cent werden durch die Ostdeutsche Sparkassenstiftung für die überregionale Kulturförderung eingesetzt.

Einige Beispiele über bereits umgesetzte und abgeschlossene Projekte aus jedem Bundesland der ostdeutschen Sparkassen wollen wir Ihnen – stellvertretend für viele andere Projekte – kurz vorstellen.